Der Beschäftigungspakt ProArbeit 50PLUS

„Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur Verbesserung der Beschäftigungschancen älterer Langzeitarbeitsloser. Im Kreis Offenbach wird das Bundesprogramm seit dem Jahr 2005 mit der Abteilung 50PLUS des "Beschäftigungs-
pakts ProArbeit 50PLUS" erfolgreich umgesetzt.

Mit Beginn des Jahres 2011 ist das Bundesprogramm in die dritte Programmphase gestartet. Mittlerweile sind 421 Jobcenter und damit mehr als 95 Prozent aller Grundsicherungsstellen bundesweit an dem Bundesprogramm beteiligt.

Zu dem Beschäftigungspakt ProArbeit 50PLUS gehören mit dem Kreis Offenbach, dem Kreis Bergstraße sowie dem Landkreis Darmstadt-Dieburg, dem Landkreis St. Wendel und dem Rheingau-Taunus-Kreis mittlerweile fünf Kooperationspartner.

Auf seiner eigenen Webseite stellt sich der Beschäftigungspakt ProArbeit 50PLUS ausführlich mit seinen beteiligten Partnern vor. Besuchen Sie uns unter www.proarbeit50plus.de


Umzug der Abteilung 50PLUS innerhalb von Dietzenbach/Kreis Offenbach

Seit dem 07.10.2013 befindet sich die Abteilung 50PLUS in neuen Räumlichkeiten: Forum ll, Pro Arbeit - Kreis Offenbach - (AöR), Kommunales Jobcenter, Albert-Einsteinstraße 30, 63128 Dietzenbach. 

Postanschrift ist weiterhin die Werner-Hilpert-Straße 1, 63128 Dietzenbach. Nachfolgend finden Sie eine Wegbeschreibung zu den einzelnen Bereichen.

Wegbeschreibung Forum ll